Unsere Rechtsgebiete

leer

Bürgerliches Recht

Das bürgerliche Recht ist der zentrale Teil des Privatrechts und vor allem im Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) geregelt. Zum bürgerlichen Recht gehören unter anderem das Vertragsrecht, das Kaufrecht, das Mietrecht, das Dienstvertragsrecht, das Werkvertragsrecht, das Bereicherungsrecht, das Schadensersatzrecht, das Sachenrecht, das Familienrecht und das Erbrecht.

Wir beraten und vertreten unsere Mandanten auf allen Gebieten des bürgerlichen Rechts.

Arbeitsrecht

Gegenstand des Arbeitsrechts ist die unselbständige, in Abhängigkeit von einem Arbeitgeber geleistete Arbeit. Zu unterscheiden sind das individuelle und das kollektive Arbeitsrecht.

Das individuelle Arbeitsrecht regelt die rechtlichen Beziehungen und Rechtsstreitigkeiten zwischen einem Arbeitgeber und einem Arbeitnehmer als Einzelperson. Hierzu gehören z.B. das Arbeitsvertragsrecht, das Arbeitszeitrecht, das Urlaubsrecht, das Mutterschutzrecht, das Recht der Entgeltfortzahlung und das Kündigungsschutzrecht.

Demgegenüber regelt das kollektive Arbeitsrecht die rechtlichen Beziehungen und Rechtsstreitigkeiten von Zusammenschlüssen von Arbeitgebern und Arbeitnehmern, also die rechtlichen Beziehungen und Rechtsstreitigkeiten zwischen Arbeitgebern und Betriebsräten sowie zwischen Arbeitgebern oder Arbeitgeberverbänden und Gewerkschaften. Anders als beim individuellen Arbeitsrecht ist der Arbeitnehmer im Rahmen des kollektiven Arbeitsrechts nicht als Einzelperson, sondern als Teil einer Gruppe betroffen. Zum kollektiven Arbeitsrecht gehören das das Betriebsverfassungsrecht, das Tarifvertragsrecht und das Arbeitskampfrecht.

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Holger Hoffmann bearbeitet Mandate auf allen Gebieten des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts.

Handelsrecht

Das Handelsrecht ist das Sonderprivatrecht der Kaufleute.

Gegenstand unserer Tätigkeit auf dem Gebiet des Handelsrechts sind etwa die Handelsgeschäfte und die Rechtsverhältnisse der Handelsvertreter und Vertragshändler.

Gesellschaftsrecht

Das Gesellschaftsrecht betrifft die Rechtsverhältnisse der Personengesellschaften, z.B. der Gesellschaften bürgerlichen Rechts, der offenen Handelsgesellschaften, der Kommanditgesellschaften und die Rechtsverhältnisse der Kapitalgesellschaften, z.B. der Gesellschaften mit beschränkter Haftung und der Aktiengesellschaften.

Hier beraten und vertreten wir unsere Mandanten von der Gründung bis zur Beendigung der Gesellschaft.

Gewerblicher Rechtsschutz

Das Recht des gewerblichen Rechtsschutzes regelt und schützt die Tätigkeit der Gewerbetreibenden vor unlauterem Wettbewerb.

Wir verfolgen die Interessen unserer Mandanten bei wettbewerbswidrigem Verhalten von Mitbewerbern und anderen Markteilnehmern, also bei unlauteren oder irreführenden geschäftlichen Handlungen oder unzumutbaren Belästigungen wie geschäftsschädigenden Behauptungen, unlauteren Gewinnspielen oder irreführender oder unaufgeforderter Werbung. Außerdem beraten und vertreten wir unsere Mandanten bei allen Fragen im Zusammenhang mit selektiven Vertriebssystemen.

Markenrecht

Das Markenrecht ist ein wichtiger Teil des gewerblichen Rechtsschutzes.

Gegenstand unserer Tätigkeit auf diesem Rechtsgebiet sind insbesondere die Anmeldung von deutschen oder europäischen Marken, die internationale Registrierung von Marken und die Verfolgung von Markenrechtsverletzungen.

Sportrecht

Zum Sportrecht gehört das staatlich gesetzte Recht verschiedener Rechtsgebiete, soweit es (auch) den Sport betrifft, außerdem das von Sportverbänden und Sportvereinen in Satzungen oder sonstigen Regelwerken selbst gesetzte Sportrecht.

Hier beraten und vertreten wir unsere Mandanten etwa bei Verträgen mit Sportlern und Trainern wie Ausrüstungsverträgen, Promotionsverträgen, Werbeverträgen und Arbeitsverträgen sowie bei aus solchen Verträgen resultierenden Streitigkeiten, ferner bei satzungsrechtlichen Fragen.

Steuer- und Steuerstrafrecht

Das Steuerrecht ist ein Teilgebiet des öffentlichen Rechts und regelt die Festsetzung und Erhebung von Steuern. Gegenstand des Steuerstrafrechts ist die Bestimmung der strafrechtlichen Konsequenzen bei Verstößen gegen Steuergesetze.

Die steuer- und steuerstrafrechtliche Beratung und Vertretung übernimmt unser selbstständiger Kooperationspartner Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht Wolfgang Petrikowski. Gegenstand seiner Tätigkeit ist z.B. die Anfertigung von Steuererklärungen und Jahresabschlüssen (Gewinn-und Verlustrechnungen, Bilanzen), die Finanz- und Lohnbuchhaltung sowie die Verteidigung bei Steuerhinterziehung und Wirtschaftsdelikten.

Falls Sie Fragen zu unseren Rechtsgebieten haben, so stehen wir gerne telefonisch zur Verfügung.